Beispiel eines Tagesprogrammes 

In dieser Woche lernen Sie unsere Schwarzwaldlandschaft. Die Reichtümer der Natur entdecken.  Versteckte Plätze, geologische Phänomene, Ihren Lieblingsbaum, das Licht- und Farbenspiel des Waldes. Sie werden mit allen Sinnen die Natur erleben, Spaß haben und Freude empfinden.

 

Das Programm kann sich von Woche zu Woche ändern. Es ist ein Angebot und nicht verpflichtend. Das Programm ist bei allen Fastenarten gleich.

Herzlich Willkommen bei uns!

Samstag 17.00 Uhr Begrüßung und Fastenvortrag

 

Anschließend erwartet  Sie Magnesiumsulfat damit der Darm gründlich geleert und vorgereinigt wird.

Oder ganz schonend beginnen Sie Ihre Fastenkur mit einem gründlichen Einlauf. Alternativ reichen wir Ihnen das Magnesiumsulfat am Sonntagmorgen um erst ein mal in Ruhe anzukommen.

Die Gesundheit steckt im Darm. Das wusste schon Hippokrates. Trotz gesunder Ernährung können alte tiefsitzende Verdauungsrückstände Ursache für mangelnde Vitalität und chronische Krankheiten sein. Richtiges Fasten kann die Grundlage für einen gesunden Körper schaffen.

Entgiftung und Entschlackung des Organismus von Innen tragen zu einem gut funktionierenden Verdauungsystem bei. Gesunde schöne Haut, Wohlbefinden hängt wesentlich davon ab, dass der Darm reibungslos funktioniert.
  
Anschließend treffen wir uns zum Abendessen. Wir reichen Ihnen einen wohlschmeckenden Abendkräutertee und eine gute cremige Gemüsesuppe.

 

Zum wohlig Schlafen liegt schon eine Wärmeflasche in Ihrem Bett.

Fur das Bauchgefühl:  Bitte legen Sie heute die Wärmeflasche auf den Bauch die Wärme tut beim Abführen Ihrem Darm gut. 

 

                    Die wichtigste Medizin ist die natürliche Heilkraft,

                        die im Innern eines jeden von uns liegt.

                                                        Hippokrates    

Der Sonntag

  • 8.00 Uhr Morgentee, eine Runde grüne Heilerde, Smoothie aus rote Beete, Banane, Ingwer, Zitrone, Apfel, Birne, Walnüsse, geschrotete Braunhirse und Leinsamen.  Bitte essen Sie den Saft mit dem Löffel und lassen ihn kurze Zeit im Mund damit er eingespeichelt wird. So kann der  enzymreiche Saft optimal ausgewertet werden.

                                 Die Schönheit der Welt ist für den 

                                  ruhigen Genuss geschaffen.

  • Anschließend treffen wir uns zu einer kleinen Bewegungsrunde mit den Nordic-Walkingstöcken.  Genießen Sie Heute am frühen Morgen die Stille der Natur in unserer Schwarzwaldlandschaft- vielleicht wollen Sie einmal ein Stück schweigend durch den Wald gehen! 
  • Sanfter Sport angesagt - es geht raus an die frische Luft zum Herz-Kreislauftraining.
  • Befindlichkeitsrunde


BEWEGUNG sollte sein, es stärkt den wichtigsten Muskel unseres Körpers: das Herz.

BEWEGUNG ist das A und O beim Fasten. Außerdem bringt es Fettdepots zum Schmelzen, senkt den Ruhe- und Arbeitspuls und stärkt das Immunsystem. Der Stoffwechsel kommt in Schwung, die Muskeln werden trainiert.

                          

 

  • 12.00 Uhr Mittagessen
  • Wir bringen Ihnen den Leberwickel, wohlig damit ruhen. 
  • ZEIT für SÌCH
  • Abendessen  
  • Der Einlauf wird besprochen

 

Anschließend noch einen kleinen Abend-Spaziergang zum Lützenhardter See. 

                                        

Der  LEBERWICKEL ist wohltuend und fördert die Entgiftungsfunktion der Leber. Der Temperaturreiz regt die Durchblutung der Leber an. In den Leberzellen gespeicherte Giftstoffe können ausgeschieden werden, der Stoffwechsel wird aktiviert. Der Leberwickel unterstützt die Ausscheidung signifikant. Leberwickel sind ideal, um das Organ zu regenerieren. Gehen Sie sorgsam mit Ihrer Leber um, damit sie nicht geschädigt wird.
 


 

Der Montag

  • 8.00 Uhr Frühstück 
  • 9.30 Uhr  Vortrag "Basische Lebensweise"
    • Basische Körperpflege
    • Basische Ernährung nach dem Fasten
    • Fachgerecht Entsäuern
    • Fragen zur Säure-Basen-Balance
    • Vorstellung von Fachliteratur
  • 12.00 Uhr Mittagessen

Anschließend Verwöhnen lassen mit dem Leberwickel. Bei schönem Wetter auch im Garten.

Am Nachmittag eine wohltuende Massage geniessen.

  • 17.30 Uhr Abendessen
  • 18.30 Uhr Vorführung: "rohköstliche basische Genüße". 
  • basischer Rohkostpudding 
  • Rohkost-Dip
  • basischer süßer Rohkost-Aufstrich

Der Dienstag

                                Nur die Ruhe in uns selbst lässt uns

                                sorglos zu neuen Ufern treiben.

 

  • 8.00  Uhr Frühstück
  • 9.05  Uhr  Geführte Tour durch den Seelenwald mit der Wellnesswaldführerin.
  • Herzkreislauftraining
  • Muskeltraining
  • Befindlichkeitsrunde
    • Die Heilwirkung der Kräuter am Wegesrand kennen lernen. 
  • Das aktuelle Wochenprogramm geben wir Ihnen bei der Anreise.

Kontakt und Reservierung

Haben Sie Fragen oder Wünsche? Wir sind sehr gerne für Sie da!

Nutzen Sie einfach unsere E-Mail.

Aktuelles

Blättern und Söpern Sie doch in unserem neuen Prospekt. mehr

Unser Hausprospekt 2018
Landhaus_am_Schellenberg_Arrangements_20[...]
PDF-Dokument [10.0 MB]

Angebote: Wir stellen Ihnen regelmäßig attraktive Angebote vor. Sparen – Erholen- Genießen. mehr

Schlaf ist die größte Quelle für Gesundheit, Erholung, Mehr hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Landhaus am Schellenberg 2016 - Ihre Basen - Fastenhotel